Für Sie erreicht: Schutzweg Traviatagasse / Pfarrgasse wieder sicher

Im Dezember letzten Jahres beschwerten sich Bürger und Anrainer aus Inzersdorf, dass an der Kreuzung Traviatagasse/Pfarrgasse, ein Busch die Sicht der Autofahrer auf Fußgänger, welche die Traviatagasse über einen Schutzweg überqueren möchten, verdeckt und es aus diesem Grund immer wieder zu gefährlichen Situationen in diesem Straßenabschnitt kommt.
Aufgrund der schnellen Intervention durch den FPÖ-Bezirksrat Georg Machacek konnte die Gefahrenstelle entschärft und die Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer wieder hergestellt werden.